Verkehrsrecht

Rechtsanwalt Thomas Faltermeier

Im Alltag eines jeden Bürgers ist das Straßenverkehrsrecht von großer Bedeutung. Es umfasst das Verkehrszivilrecht (z. B. Haftung bei Unfällen), das Verkehrsstrafrecht (Bußgelder, Verwarnungen) und das Fahrerlaubnisrecht, also den Entzug der Fahrerlaubnis.

Unfall, BergungUnterlagen, Autoschlüssel

Die Zusammensetzung des Verkehrsrechts aus den verschiedensten Vorschriften des öffentlichen und Privatrechts macht es für den Betroffenen sehr schwer, den Überblick zu behalten und auch bei vermeintlich kleinen Verkehrsunfällen z. B. gegenüber der Versicherung die richtige, weil für den Betroffenen positive Erklärung abzugeben.

Anwaltschaftlicher Beistand ist deshalb dringend angeraten.

Rechtsanwalt Thomas Faltermeier ist Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht und vertritt seit Jahren Mandanten außergerichtlich und gerichtlich in Angelegenheiten des Verkehrsrechts.